27.04.2013

Erste Grundausbildungsprüfung 2013

Am 27. April fand, in der neuen Unterkunft des OV Soltau, die erste Grundausbildungsprüfung des Geschäftsführerbereiches Verden, im Jahre 2013, statt. 23. Prüflinge traten hierfür die Anreise an, zwei davon aus Achim.

Nachdem Frühstück traten alle Prüflinge, Prüfer und Stationshelfer an um den Tag zu besprechen. Für die Prüflinge ging es mit dem theoretischen Teil los. Dieser bestand aus 40 Fragen im Multiple-Choice Verfahren. Nachdem die Prüflinge diese beantwortet hatten, ging es zu einer der sieben Stationen für den praktischen Teil.

Die Themen dieser Stationen waren unter anderem das Binden eines Dreibocks, die Inbetriebnahme einer Tauchpumpe, das Arbeiten mit Hebekissen und der Zusam­men­bau und die Inbe­trieb­nahme einer Motor­ket­ten­säge. An jeder Station befand sich ein Prüfer sowie ein Stationshelfer, den die Prüflinge mit einbeziehen konnten. Außerdem gab es auch eine Teamprüfung, in der sich vier Prüflinge im Team beweisen mussten. Bei dieser Prüfung wurden auf einem Holzbrett Steine gestapelt und die Prüflinge mussten das Holzbrett gleichmäßig mit zwei Brechstangen anheben und mit Holz unterbauen. Das wichtigste bei dieser Station war die Zusammenarbeit im Team. Hierdrauf hat der Prüfer ein besonderes Augenmerk gelegt.

Nachdem alle 23. Prüflinge die sieben Stationen beendet hatten, hieß es zittern. Die Prüfungsleitung hat die Prüfungsbögen ausgewertet. Am Ende haben 22. Prüflinge bestanden, fünf ohne einen einzigen Fehler. Nach der bekanntgabe und Übergabe der Urkunden traten alle Helfer/Helferinnen den Rückweg in Ihre jeweiligen Ortsverbände an.


Wir möchten allen Prüflingen zu Ihrer bestanden Prüfung gratulieren und wünschen Ihnen eine erfolgreiche Zukunft im THW.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: