Achim, 01.04.2018

Kalte Füße und warme Gedanken zum traditionellen Osterfeuer

Zwar war kein Wölkchen am Himmel, das den Osterfeuer-Spaß hätte trüben könnten. Nur die Temperaturen hätten gerne etwas höher sein dürfen, als das vierte THW-Achim-Osterfeuer eröffnet wurde. Trotzdem hatten sich etwa 30 Gäste eingefunden, die bei Grillfleisch, Stockbrot und anderen Leckereien den Abend gemeinsam genießen wollten.

In diesem Jahr rückten alle ein Stück näher an das wärmende Feuer um sich gegen die Kälte zu schützen. Den Rest taten warme Kleidung und ein paar warme Gedanken. Dafür war die Stimmung alles andere als frostig. Gemütlich wurde geplauscht, gelacht und die nette Atmosphäre genossen. Und wieder zeigte sich, dass das THW doch irgendwie wie eine große Familie ist. Bis in die Nacht hinein saßen alle zusammen und hatten jede Menge Spaß.

 

 

Der Ortsverband Achim wünscht allen ein schönes Osterfest!


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: