Verden, 05.10.2017

Sturmtief Xavier verursacht Schäden im Landkreis Verden - THW Achim stundenlang im Einsatz

Das Sturmtief Xavier sorgte am 5. Oktober auch im Landkreis Verden für zahllose Einsätze. Nahezu pausenlos waren THW und Feuerwehr im Einsatz, um umgestürzte Bäume von Häusern und Straßen zuschneiden und andere Sturmschäden zu beseitigen.

Auch der OV Achim wurde nach Verden alarmiert. In Dauelsen gab es für uns gleich vier Einsatzstellen nacheinander abzuarbeiten. Die Zusammenarbeit mit der Feuerwehr und dem THW Verden klappte hervorragend, so dass die Sturmschäden schnellstmöglich beseitigt werden konnten.

Ein Dank geht an die Arbeitgeber, die ihre Mitarbeiter für den Einsatz freigestellt haben.

 

 

 

 

 

 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: